Puppies & Litter Planning 2018-04-10T20:36:01+00:00

Heideterrier Moritzburg | Puppies & Litter Planning

Our breeding goal consists of three priorities:

First – the further breeding of proven Heideterriers in practice and with pedigree Heideterriers. In the process, attention is paid to knowing the precise pedigree/assets of the dogs to be bred. To obtain this information, we work with very experienced Heideterrier breeders and handlers – to name a few: Matthias Steinhöfel, Julian Jünemann, Andreas Penz, Walter Müller, Robert and Harald Muck and Peter Albrecht. For the ideal collection of all data, we use software that can provide us with exact information about coefficients of inbreeding (COI) and coefficients of pedigree collapse (CPC). We hope, in the course of time, for support from further breeders and handlers to achieve the goal of preserving the Heideterrier.

Second – the further inbreeding of powerful, German hunting terriers to maintain or strengthen their assets, for example, giving tongue on track, keenness and toughness.

Third – and for us the most important: back to the roots – Heideterriers in the F 1 generation, Airedale Terrier X German Hunting Terrier. To this end, we are handling, together with Julian Jünemann and Matthias Steinhöfel, actual hunting Airedale Terriers to be able to determine the ability of the dogs and to decide which dogs can be used for breeding. This will be a very long road, but, “even the longest journey begins with the very first step.”

D-Wurf Heideterrier

Mutter : Bora (Jünemann) aus Lucie (Airedale Terrier) x Atze (Steinhöfel)
Vater: Archi DJT (Import Serbien) FCI
Beide Eltern zeichnen sich durch ihr kompromisslose und harte Arbeit am Schwarzwild aus!

C-Wurf Heideterrier

Mutter: Airedale Terrier “Grandel” FCI Import Serbien
Grandel ist eine mittelgroße, elegante Hündin jagt sichtlaut & konsequent am Schwarzwild, Grandel besticht durch ihre sehr gute Nase
Vater: Deutscher Jagdterrier “Pirat” Thude ( Sepp vom Quirlbachtal X Vroni vom Jagdgesell)
PIRAT ist ein großrahmiger, knochenstarker Rüde jagt spurlaut, extrem hart & kompromisslos am Schwarzwild. Er jagt mit Michael Thude und seiner Meute! Beide Hunde sind in der Praxis bewährt!

B-Wurf Heideterrier

Mutter:  Airedale Terrier “Biene” FCI
Biene ist eine große, kräftige Hündin sie jagt sichtlaut & konsequent am Schwarzwild hat trotzdem eine gute Führerbindung
Vater:  Deutscher Jagdterrier “Archi” FCI Import Serbien
Archi ist ein großrahmiger, knochenstarker Rüde jagt spurlaut, extrem hart & kompromisslos am Schwarzwild und zeichnet sich durch seine hervorragende Nase aus. Beide Hunde sind in der Praxis bewährt!

Nun sind unsere Welpen schon 7, 5 Wochen und ziehen ab dem Wochenende so nach und nach aus. Wir wünschen den Besitzern allzeit Waidmannsheil und viel Freude mit ihren neuen Jagdbegleiter.

A-Wurf Heideterrier

Die Welpen aus unserem A-Wurf sind nun 7 Wochen und haben ab nächste Woche alle ein neues jagdliches Zuhause gefunden. Wir wünschen allen Besitzern viel Freude mit unserem Nachwuchs.